skip to content

Baja-Truck 1:10

Der BAJA-Truck - Stand 2016-10-18 -

mein in 11/2015 angefangener Eigenbau 2 WD Desert-Truck fährt... 

Eine kurze Übersicht zu den verbauten Teilen:

Chassis:
- aus 3mm gefertigte Aluplatte mit Akkuhalterung über der Kardanwelle
- seitliche Alubleche (0,8mm) als Dreckschutz für die Technik
- Überrollkäfig aus 6mm Alu mit Schrumpfschlauch überzogen
- Hinterer Käfig mit Reserveradhalter vom AXIAL YETI Score

Hinterachse:
- gesperrte Hinterachse aus dem VATTERRA Twinhammers inkl. Links mit 16mm Radverbreiterung
- JOLA Antriebswelle aus Metall mit Längenenausgleich
- Dämpfer & Federn ebenfalls aus dem Twin Hammers

Vorderachse
- untere Achsträger aus LRP S10 Blast 2
- Achsschenkel von LRP mit 9mm Achsverbereiterung / Rest auch LRP

Antrieb
- Getriebe AXIAL SCX10 mit DP32 HZ46 und 21er Ritzel
- Motor Castle Sidewinder SCT Kombo programmiert auf S3 Lipo

Räder
- 1,9" Badlock Felgen und VATERRA Twinhammers-Reifen  

RC
- Lenkservo mit Metallgetriebe des Herstellers Bluebird
- Empfänger JAMARA CCX pro 3 Kanal
- Sender JAMARA CCX pro gemoddet auf 8 Kanalbetrieb

sonstiges
- Killerbody Frontrammer
- Killerbody Lampenbügel fürs dach
- Proline FORD F150 RAPTOR SCT-Karo schwarz seitenmatt lackiert
- alle Decals selber entworfen und gedruckt

Aufgrund der enormen Power des Castle Motors musste ich die Untersetzung schon anpassen.
Ein Umstieg auf 4 WD ist sicher sinnvoll, da man das Modell dann Besser beherrschen kann.

Detailbilder folgen. Anliegend ein kleines Video...  

Videos

Get the Flash Player to see this player.

Coded with validXHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance.

Powered by Website Baker, design by gavjof